Ihr individueller Kamin oder Kaminbausatz - nach Ihren Wünschen - mit der besten Heiztechnik - modernes Design

Brunner-Kamin-Kaminbausatz
Eckkamin-Kaminbausatz

Unser Angebot, gültig bis zum 31.8.2019

 

Moderner, individueller Kamin

mit dem Heizeinsatz

HEAT R/L 3g L 65.51.40.21 Schiebetür

 

Details zur Anlage:

- Der Aufbau der Anlage erfolgt mit 4 cm ORTNER

   Speicherelementen oder SILCA 250 KM

- ORTNER Armierungsgewebe und Armierungsputz.

- ORTNER Feinputz 0-0,5 mm weiß.

- Rückwanddämmung mit SILCA 250 KM, Brandschutzplatte.

- Rauchrohranschluß nach Fachregeln.

- Konvektionsgitter entsprechend der Anlage. 

- Feuertisch Granit, Naturstein poliert oder satiniert,

   Material Kundenwunsch, seitlicher Überstand bis 60 cm


Unser Preis in fertiger Arbeit: 7.480,00 €



Die hier gezeigten Kamine, sind eine kleine Auswahl unserer frei geplanten Anlagen. Alle frei gestalteten Kaminanlagen werden grundsätzlich nach den Wünschen unsere Auftraggeber gefertigt. Die angegebenen Preise richten sich nach den verwendeten Heizeinsätzen und der Größe der Ofen- bank, des Feuertisches. Diese Angebote basieren auf Heizeinsätzen der deutschen Hersteller Brunner, Leda, Schmid u. Spartherm. In unseren Kaminen, werden Grundsätzlich nur geprüfte Ofenbaumaterialien der Firmen Rath, Brula, Ortner und Silca angeboten. Der Aufbau erfolgt mit Schamotte Kaminbau-Platten, diese speichern die Wärme über einen längeren Zeitraum. Sie suchen einen modernen Panoramakamin, Eckkemin, Tunnelkamin, Designkamin oder Speicherkamin? Bei Kamindesign-Witt sind Sie richtig, wenn Sie einen modernen Kamin suchen.

Schwebende Kamine von Brunner, zwei Projekt in München und Köln

schwebender-kamin-mit-schwarzer-bank
schwebender-panoramakamin
schwebender-kamin-von-brunner



Panoramakamine von Leda in schlichter Ausführung mit Blendrahmen



Panoramakamin mit Feuertisch von Spartherm und mit Anbaurahmen von Brunner



Panoramakamine von Schmid, Brunner und ein BSK Bausatz



Eckkamin mit einem Kamineinsatz von Brunner



Tunnelkamin mit einem Kamineinsatz von Brunner und einer USA



Eckkamine und ein Architekturkamin von Brunner



Ein Kaminkessel Eck und ein Architekturkamin Tunnel



Kleiner Tunnelkamin von Austroflamm und ein Frontkamin mit Graniteinfassung



Kachelofenkessel B7 und ein Austroflamm Kamineinsatz mit beheizbarer Bank



Zwei Architekturkamine mit Stahlanbauten und Feuerschutzplatte aus Stahl



Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann:

1. Vereinbaren Sie einen Termin oder senden Sie uns eine Mail

Was brauchen Sie zu diesem Gespräch?

  • Grundriss des Hauses/ des Wohnraums
  • Bei Bestand: Information über Lage/ Art/Durchmesser des Schornsteins
    Tipp: Auch wenn Ihr Haus keinen Schornstein hat oder dieser nicht funktionsfähig ist,  gibt es die Lösung eines Außen- Schornsteins aus Edelstahl
  • Wärmebedarfsberechnung des Hauses bzw. des gewünschten Aufstellraums
    Bei Neubau: Informationen des Wärmebedarfs vom Architekten/Planer
    Bei Bestand: Ermittlung des Wärmebedarfs durch den Ofenbauer im Beratungsgespräch

2. Ihr Wunschgespräch mit uns über folgende Themen:

  • Wie leben Sie? Gelegentlicher Betrieb des Ofens oder Wunsch nach Wärmelieferant?
  • Möchten Sie einen oder mehrere Räume mit dem Ofen erwärmen?
  • Möglicher Standort des Ofens?
  • Gewünschte Architektur/ Stil des Ofens?
  • Schnelle starke Wärmeleistung oder lang anhaltende milde Wärmeleistung?
  • Soll der Ofen auch das Heizwasser unterstützend erwärmen?
  • Wohnen Sie in einem Passiv- oder Niedrigenergiehaus? Anschluss des Ofens (Verbrennungsluft) über einen Außenluftanschluss
  • Haben Sie ein Be- und Entlüftungssystem oder einen starken Küchenabluft-Dunstabzug? Unterdruck- Sicherheits- Abschalter (USA) von BRUNNER ermöglicht den gemeinsamen Betrieb ohne Gefahr

Ein guter Ofenbau-Fachbetrieb geht mit Ihnen alle Fragen auch bezüglich Brandschutzes durch. Wenn ein Ofenbauer die Anlage plant, müssen Sie sich keinerlei Sorgen um die Abnahme durch den Schornsteinfeger oder Brandschutz- Anforderungen machen.

 

3. Abnahme des Ofens durch den Schornsteinfeger

Nach der Fertigstellung Ihres Ofens, muss der bevollmächtigte Schornsteinfegermeister die Feuerstätte noch vor dem ersten Anzünden abnehmen.

Zu den Aufgaben des Schornsteinfegers gehören:

  • Erstabnahme des Ofens (Kosten: Je nach Zeitaufwand zwischen 50 und 100 Euro)
  • Ausstellung des Feuerstättenbescheids (Feststellung, wie oft der Schornstein gekehrt werden muss) Je nach Nutzung ein bis drei Mal pro Jahr (Kosten für einen Kachelofen/ Kamin zwischen 25 und 30 Euro)
  • Feuerstättenschau (zwei Mal in sieben Jahren)
  • Begutachtung des Brennstoffs/ Holzfeuchte 

Schöner wohnen mit living & Desihn



Hotline bis 20 Uhr: 0177 530 9030

Mail: kamindesign.witt@online.de

 

Ausstellung:
99947 Schönstedt
Mühlhäuser Str. 2, B247

Öffnungszeiten:
Sonntag & Montag geschlossen
Dienstag - Freitag: 9-18 Uhr
Samstag: 10-14 Uhr

Telefon: 036022 324914
Fax:          036028 37