Geradliniges Design und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten - der Kamin von NEOCUBE

Katalog NEOCUBE
Katalog NEOCUBE
Montageanleitung P&C
Montageanleitung P&C
Montageanleitung S
Montageanleitung S
Flyer NEOCUBE
Flyer NEOCUBE



Der Brunner BSK, BSO und der BSG als Systembausätze

Prospekte und Informationen der Brunner Systemkamine und Öfen


Der Brunner BSK der Systemkamin als Kaminbausatz



Der Brunner BSO der Systemofen als Bausatz


Der Brunner BSG der System-Grundofen als Bausatz


CAMINA Kaminbausätze


CAMINA S02
ab 3.750,00 € 2
CAMINA S09-hoch
ab 4.300,00 € 2
CAMINA S09-kurz
ab 4.300,00 € 2
CAMINA S09-maxi
ab 5.400,00 € 2
CAMINA S10-hoch
ab 5.200,00 € 2
CAMINA S10-kurz
ab 5.200,00 € 2
CAMINA S11
4.660,00 € 2
CAMINA S13
ab 6.500,00 € 2
CAMINA S14
ab 6.900,00 € 2
CAMINA S15
ab 6.400,00 € 2
CAMINA S16
5.290,00 € 2
CAMINA S17
ab 4.500,00 € 2
CAMINA S20
ab 4.300,00 € 2

 

Der Spartherm SIM als Kaminbausatz ist die perfekte Lösung für Ihr Kaminprojekt

Fragen Sie den aktuellen Lagerbestand und Ihren persönlichen Preis an !

Spartherm SIM
Spartherm SIM
Spartherm exclusive
Spartherm exclusive
Spartherm SIM 2/3/T/Arte 3RL-100h-4S
Spartherm SIM 1/3/T/Arte 3RL-100h-4S mit Bank
Spartherm SIM 3/3/T/Arte 3RL-80h-4S
Spartherm SIM 3/3/T/Arte 3RL-80h-4S

Spartherm SIM 1/3 Varia AS-2Lh-4S
Spartherm SIM 1/3 Varia AS-2Lh-4S
Spartherm SIM 2/3/T/Arte U-50h-4S
Spartherm SIM 2/3 Arte U-50h-4S
Spartherm SIM 1/3 Varia AS-2Lh-4S
Spartherm SIM 1/3 Varia AS-2Lh-4S
Sim Arte 3 RL 100, U-50, U-70
Sim Arte 3 RL 100, U-50, U-70


Eine individuelle Kaminanlagen, Ihren räumlichkeiten und Bedürfnissen angepasst selber bauen

 

Unsere Materialberechnung berücksichtigt für eine Aufbaubreite von 120 cm (min. Breite mit diesem Gerät 100 cm) und eine Einbautife von 70 cm, inclus. 6 cm Rückwanddäm-mung. Aufbauhöhe max. 200 cm. Inklusive Kamineinsatz Impression 2g l 67-60-01

SILCA 250 KM 1.000 x 625 x 60 mm 4 St.             CB Warmluftgitter gitter 23x45 cm 1 St.
SILCA 250 KM 1.000 x 625 x 40 mm 11 St.           CB Kaltluft gitter 23x45 cm 1 St.
SILCA Grundierung 1 L Flasche 2 St.                    Rauchrohrbogen 0-90° d= 180 mm 1 St.
SILCA Kleber, 900 g, Schlauchbeutel 4 St.         Rauchrohr d= 180 mm / 500 mm 1 St
Arkadia Modellierputz 0-1 mm , weiß 2 St.        Rauchrohrreduzierung 200 / 180 mm 1 St.
Armierungsgewebe 6 m²                                           Aluflexrohr d= 125 mm 1 St.
Drahtschelle d0 125-180 mm 1 St.

Individueller Kaminbausatz 120x70x200 cm

Inklus. Premium-Kamineinsatz

Impression 2g l 67-60-01

3.990,00 €

  • verfügbar
  • 8-10 Tage Lieferzeit1

Bauen Sie Ihren Kamin selber, Sie können es!

Für Selbermacher hier bitte eine kleine Unterstützung. Und wenn es mal besondere Fragen gibt, sind wir auch am Wochenende für Sie erreichbar.


  

      VIDEO - ECKKAMIN

      VIDEO - PANORAMAKAMIN




Der Spartherm SIM ein Kaminbausatz Modulbauweise

Je nach Geschmack und Bedarf sind die Betonverkleidungen des SIM Spartherm Kaminbausatz auch mit geeigneten Materialien streichund verputzbar. Sie können bei Bedarf jede Kaminanlage optional mit Erweiterungs modulen für einen deckenbündigen Aufbau erhöhen oder die dreiseitigen Kaminanlagen mit einem eleganten Feuertisch ausstatten. Der Abgasanschluss kann nach oben oder nach hinten ausgeführt werden bei Eckanlagen auch zur Seite. Mit den Spartherm Kaminbausatz, Installation Modules verbinden Sie die schnelle Wärme eines Warmluftofens mit den typischen Wärmespeichereigenschaften eines Kachelofens. Über eine große Scheibe mit guter Feuereinsicht ist die schnelle Wärme direkt am Körper spürbar und durch die Speichermasse auch lange als behagliche Wärmequelle verfügbar. Der Wunsch nach einer raschen Wärmeabgabe steht bei diesen Produkten jedoch eindeutig im Vordergrund. Durch die vorhandenen Speichermassen wird eine Raumüberhitzung in Wohnräumen mit geringer Heizlast vermieden, indem Wärme nachfolgend verzögert an den Raum abgegeben wird. Das ist der Spartherm Kaminbausatz SIM.

Kaminbausatz Brunner BSK Systemkamin

Der BRUNNER Systemkamin BSK, Kaminbausätze ermöglichen einen schnellen und preiswerten Aufbau eines Kamins oder Ofens durch das Handwerk. Zur Verwen- dung kommen Komponenten des handwerklichen Ofenbaus, die als fertiger Bausatz, dem Brunner BSK Kaminbausatz ausschließlich für den Fachbetrieb ange- boten werden − Die Antwort des Handwerks auf das wachsende Angebot an billigen Systemöfen oder einfachen Kaminbausätzen, wie sie über das Internet oder im Baumarkt angepriesen werden. In allen Ofen- und Kaminbausätze von BRUNNER wird ein original BRUNNER-Heizeinsatz, Kamineinsatz oder Brennraum verbaut. Das gleiche Produkt, das sich auch in Robustheit und Qualität über Jahre im handwerklichen Ofenbau etabliert hat. Die Speichermasse wird aus passgenauen Formsteinen in bewährter Schamottequalität erstellt. Ein vorgefertigter Speicherblock, der schnell errichtet ist und in seiner Wirkung einem handwerklichen Wärmespeicher entspricht.

Der Brunner Systemkamin BSK und der Brunner Systemofen BSO sind mit modernster Heiztechnik ausgestattet

Der Kaminbausatz, BRUNNER Systembausätze, Brunner BSK und Brunner BSO, KSO, BSG ermöglichen einen schnellen und preiswerten Aufbau eines Kamins

oder Ofens durch das Handwerk. Zur Verwendung kommen Komponenten des handwerklichen Ofenbaus, die als fertiger Bausatz ausschließlich für den Fachbetrieb angeboten werden − Die Antwort des Handwerks auf das wachsende Angebot an billigen Systemöfen oder einfachen Kaminbausätzen, wie sie über das Internet oder im Baumarkt angepriesen werden. In allen Ofen- und Kaminbausätze von BRUNNER wird ein original BRUNNER-Heizeinsatz oder Brennraum verbaut. Das gleiche Produkt, das sich auch in Robustheit und Qualität über Jahre im handwerklichen Ofenbau etabliert hat. Die Speichermasse wird aus passgenauen Formsteinen in bewährter Schamottequalität erstellt. Ein vorgefertigter Speicherblock, der schnell errichtet ist und in seiner Wirkung einem handwerklichen Wärmespeicher entspricht. Die Ausführung der Verkleidung ist in unterschiedlichen Qualitätsstufen möglich. Bei Kaminen in der zweckmäßigen Variante als Wärmebetonhülle. Ob als Sichtbeton unbehandelt und als architektonisches Element bewusst eingesetzt, verputzt oder mit Keramikelementen veredelt. Bei Speicheröfen besteht die Möglichkeit eine massive Verkleidung aus Keramik- oder Stampflehmelementen zu verwenden. Stampflehmbau ist Lehmbau in seiner archaischen und reinen Form. Die ästhetische und architektonische Ausdruckskraft der schweren und monolithischen Stampflehmwände hat Stampflehm zu einem Material für anspruchsvolles Design gemacht. Neben optischen Gesichtspunkten verfügt Lehm auch über hervorragende Wärmeleit- und Speichereigenschaften. Nicht umsonst wurde es vor Jahrhunderten schon im Ofenbau verwendet. Neu interpretiert in den Kleinspeicheröfen von BRUNNER.Der Aufbau eines BRUNNER Kaminbausatz oder Ofenbausatzes erfolgt innerhalb eines Tages. Kleinspeicheröfen benötigen aufgrund der höheren Anzahl an Einzelkomponenten bis zu drei Tage. Für Verputzarbeiten ist ein zusätzlicher Arbeitstag zu berücksichtigen. Der Heizeinsatz bzw. Grundofenbrennraum wird auf der Grundplatte aufgesetzt und die weiteren Elemente in vorgegebener Reihenfolge zusammengestellt. Die Schamotte Speichermasse der BRUNNER Systemöfen besteht aus einem zweischaligen Schamottering- bzw. Formsteinsystem. Der innere Kern ist für Temperaturbelastungen > 600 °C ausgelegt. Bei Kleinspeicheröfen wird die Speichermasse aus Schamotte-Formsteinen erstellt, die mit Spezialmörtel gasdicht zu einem Speicherblock verklebt werden. Die Verkleidungselemente aus Wärmebeton oder Stampflehm werden passgenau mit einem Nut- Federsystem zusammengesetzt. Es ist zu beachten, dass bei einigen Modellen und Aufbauvarianten die Platzierung der Zuluftöffnung im Sockelbereich nach optischen und baulichen Gegebenheiten bauseits vorgenommen Für geputzte Oberflächen wird ein dafür abgestimmter, thermisch belastbarer Putzaufbau eingesetzt. Über die staubfrei gesäuberte Fläche wird ein Glasfasergitter direkt mit ORTNER-Haftmörtel „Creme“ aufgetragen. Das Glasfasergitter dient als Armierung für die dünne Putzfläche. Der Arbeitsvorgang beschränkt sich auf das Auftragen zweier Schichten. Die Oberfläche kann je nach Verarbeitungstechnik gerieben oder gezogen werden. Der natürliche Farbton nach Austrocknung ist rein weiss. Der Farbauftrag darf nur mit zulässigem Material für beheizte Oberflächen erfolgen. Als „echter“ Speicherofen wird eine Ofenbauweise bezeichnet, bei der die vorhandene Energie der heißen Heizgase an eine Masse übertragen wird. Dazu strömen die Heizgase aus dem Feuerraum durch einen keramischen Massekörper. Dies war schon immer das Grundprinzip echter Speicheröfen und wird auch bei dem BRUNNER Kaminbausatz und Systemöfen so umgesetzt. Speicheröfen mit der milden, lang anhaltenden Strahlungswärme sind besonders durch Kachelöfen bekannt geworden:  Heizleistungen, die in der Spitze geringer ausfallen als bei Warmluft- oder Kaminöfen, die aber über einen deutlich längeren Zeitraum wirken. Milde Strahlungswärme bestimmt das Wärmeabgabeverhalten. Die vom Speicherblock während des Abbrandes aufgenommene Wärmemenge wird über die Oberfläche abgestrahlt. Als schnelle Wärme während des Abbrandes steht die Strahlungswärme der heißen Glaskeramikscheibe sofort zur Verfügung. Perfektionieren lässt sich das Abbrand- und Glutverhalten durch eine elektronische Abbrand Steuerung (EAS). Die Bedienung reduziert sich auf das Anheizen oder Nachlegen. Alles andere regelt die Steuerung. Ein perfekter Wirkungsgrad ist das Ergebnis, da der Stellmotor der EAS niemals das Nachregeln oder Schließen der Verbrennungsluft nach einem Abbrandende  vergisst. Einen Kamin selber bauen mit Kamindesign-Witt.